Erster digitaler Deutschlandtag der JU

Unter dem Motto „Zukunftsmodus an!“ fand am 29.11.2020 der erste digitale Deutschlandtag der Jungen Union statt. Zukunftsweisend war auch die digitale Wahl des gesamten Vorstands der JU. Tilman Kuban bleibt Bundesvorsitzender und wird aus NRW von Heike Wermer, Sarah Beckhoff, Sarah Harden und Andre Hess unterstützt. 

Insgesamt besteht der Bundesvorstand aus 22 Mitgliedern – davon nun 9 Frauen. Neben den Wahlen stand natürlich, wie gewohnt, die Antragsberatung im Mittelpunkt. Hier unter anderem der Leitantrag „Zukunftsmodus an – Lernen und Arbeiten im digitalen Zeitalter“.  Außerdem gab es Reden und Auftritte von Jens Spahn MdB (Bundesminister für Gesundheit), Annegret Kramp-Karrenbauer (Bundesministerin der Verteidigung und Vorsitzende der CDU Deutschlands), Anja Karliczek MdB (Bundesministerin für Bildung und Forschung) und Dr. Markus Söder MdL (Ministerpräsident des Freistaates Bayern und Vorsitzender der CSU). 

Auch wenn technisch alles einwandfrei funktioniert hat, war es ungewohnt „allein“ im Büro teilzunehmen. Ich hoffe natürlich, dass der nächste Deutschlandtag wieder in Präsenz stattfinden kann. Geplant ist er 2021 in Münster. Den diesjährigen Deutschlandtag kann man sich hier bei YouTube nachträglich anschauen:

Dieses Video wird bei Youtube angezeigt, die dadurch Ihre IP-Adresse feststellen. Ihre Zustimmung wird als Cookie gespeichert - es werden hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Erfahren Sie mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutz

Videos anzeigen

Alternativ könen Sie auch diesen Link benutzen, der Sie direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://youtu.be/MasjmXVMR_g